Texte für und über die private Sitzung

Es darf eben auch mal etwas derber sein.

Das Reh im Wechsel der Jahreszeiten

Lieblich das Reh scheißt voll Grazie im Wald,ein dumpfes Geräusch durch die Stille erschallt,der Kot, er war hart, da das Wetter so kalt.Man kann es schon spüren, der Winter kommt bald. Lieblich im Wald scheißt voll Grazie das Reh,bedeckt mit dem Haufen den tauenden Schnee,schon bald wird gedeihen das Gras und der Klee,oh Frühling, erwache, oh…