Der Baum der Verkenntnis

Unter einem Baum sitze Ich und warte   Der Baum trägt schon Früchte Meine Gedanken – nicht   Ich greife wohl zu kurz nach den tiefhängenden   Die Erkenntnis bleibt aus   Unter einem Baum sitze ich und warte aufzublühen und schlage doch nur                Wurzeln